Kurfürst-Balduin-RS+ Trier

Die Besten im Westen!
 

Verlängerung Fernunterricht bis 14.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wichtige Info:
Unsere Schüler*innen (Klasse 5 bis 10) haben nach Beschluss unserer Landesregierung bis zum 14.02.2021 Fernunterricht.

Alle Unterrichtsmaterialien finden Ihre Kinder weiterhin bei Etwinning. Mit Ihrem Kind wurde das Arbeiten mit Etwinning vor den Weihnachtsferien geübt. Wenn Ihr Kind trotzdem Probleme hat, melden Sie sich bitte umgehend bei Ihrem Klassenlehrer/Klassenlehrerin oder bei der Schulleitung. Wir helfen gerne!

Wer auch in den kommenden Wochen für seine Kinder (5.-7. Jahrgangsstufe) eine Notbetreuung in der Schule benötigt, meldet sich bitte bei seinem Klassenlehrer/seiner Klassenlehrerin über schoolfox oder sendet eine Mail an info(at)kubawest.de!

Bleibt bitte alle gesund./Bleiben Sie bitte alle gesund!

Herzliche Grüße!

E. Lang und M. Marx (Schulleitung)

Die Kurfürst-Balduin-Realschule plus Trier ist Ganztagsschule in Angebotsform. Sie ist zudem die einzige vollintegrative Realschule plus in Trier, d.h. die Klassenkamerad*innen bleiben bis zum Schulabschluss in der selben Klasse.  Neben den Standards der Realschule plus (Berufsorientierung, Wahlpflichtfächer, Inklusion und Aufstiegsorientierung), bieten wir jedoch in den Bereichen Europäischer Austausch, Kulturschule und der Gestaltung der Orientierungsstufe ein ganz besonderes Profil, das wir auf dieser Homepage vorstellen möchten.

Aufstiegschancen

Jede weiterführende Schule in Rheinland-Pfalz ermöglicht als Etappenziel mindestens den Sekundarabschluss I. Aber auch für Absolventinnen und Absolventen der Realschule plus gibt es nach der 10. Klasse viele Möglichkeiten. Es stehen verschiedene schulische und berufliche Wege offen, die zu weiteren Schulabschlüssen, zur Hochschulreife und zum Studium führen können.

Öffnungszeiten der Schule

Mo - Do. von 08:00 - 16:00 Uhr
Fr. von 08:00 - 13:00 Uhr
Informationen zu den Wahlpflichtfächern

Das Wahlpflichtangebot hilft den Schülerinnen und Schülern beim Einstieg in das Berufsleben. Bereits in der 6. Klasse erhalten sie in der Regel ein Orientierungsangebot mit insgesamt vier Wochenstunden. Zur Auswahl stehen Hauswirtschaft und Sozialwesen (HuS), Technik und Naturwissenschaften (TuN), Wirtschaft und Verwaltung (WuV) sowie Französisch.