Systemische Inklusionshilfe

Die systemische Inklusionshilfe ist integraler Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Kurfürst Balduin Realschule plus. Sie verfolgt einen präventiven Ansatz und zielt auf ein inklusives Miteinander der Schulgemeinschaft.

Im Rahmen von Klassenhospitationen, sowie ausgewählten pädagogischen Angeboten arbeitet die systemische Inklusionshilfe und auch Pool-Inklusionshilfen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände mit einzelnen Kindern, kleineren Gruppen oder ganzen Klassen.

Jederzeit können Sie Kontakt aufnehmen, um das Beratungsangebot für Eltern zu nutzen.

Weitere Informationen zur systemischen Inklusion finden Sie im Elternbrief.

Katharina Ingendahl

katharina.ingendahl@bues-trier.de

0651 8250 179

0173 5877 925

 

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass ihr Sohn/ ihre Tochter an den Angeboten der systemischen Inklusionshilfe teilnimmt, bitten wir Sie um aktiven Widerruf.

Image
Image
Image