Kunstprojekt der 5. Klassen

Hier ein paar schöne Ergebnisse die heute von Schüler/innen aus der 5. Klasse angefertigt wurden. Mit viel Phantasie und tollem Geschick wurden schöne Handpuppen erstellt.

Begleitet wurde das Projekt von Frau Horras und Frau Bruckmann.

Wir möchten Himmelsleiter-Paten sein

Die Kurfürst-Balduin-Realschule plus bemüht sich schon länger sehr engagiert die Patenschaft für die Himmelsleiter, damit ist der steile Fußweg von Trier-West zum Markusberg gemeint, zu übernehmen und den Weg wieder offiziell begehbar zu machen.

Sogar der Trierische Volksfreund berichtet darüber. Der Artikel ist unter folgendem Link aufzurufen:

https://rp-tv-epaper.s4p-iapps.com/artikel/979353/20732703

Kunstprojekt der Klasse 8b


Die Schüler/innen der Klasse 8b beschäftigen sich mit dem Element Licht 💡 und dem Material Stein 🪨 und werden damit künstlerisch tätig.
Die Steinmetzarbeiten finden draußen auf dem Schulhof statt, dabei halten sich die Schüler/innen wacker, denn die Temperaturen draußen sind etwas kühler geworden. Es kommen tolle Ergebnisse zu Stande und auf die weiteren Kunstwerke warten wir mit großer Neugier…

Die Kunstwerke sollen den Schulhof schmücken und verschönern. Kooperationspartner ist „JeKiKu“ = Jedem Kind seine Kunst.

Begleitet wird das Projekt von Frau Horras und Frau Bruckmann.

Beitrag von M. Scharf und N. Regnier 

Kompetenzanalyse „Profil-AC“

Die Potenzialanalyse, auch bezeichnet als „Kompetenzanalyse Profil AC“ in Form eines Assessment-Center-ähnlichen Verfahrens, haben letzte Woche die Schüler/innen der 8. Klassen vollzogen.

Die Ergebnisse der Schüler/innen werden schriftlich dokumentiert und dienen der stärkenorientierten Förderung der Entwicklung und darauf aufbauend, der beruflichen Orientierung der Schüler/innen.

Beitrag von N. Regnier

TuN-Projekt: Lebensturm

Mit der großzügigen Unterstützung des Ortsbeirates konnten die Schüler/innen der Klassenstufen 9 und 10 das Projekt Lebensturm verwirklichen.
Als Bereicherung für unseren Schulhof bietet der Lebensturm Unterschlupf für Vögel und Insekten und sorgt somit für etwas mehr Biodiversität auf dem Schulgelände.
Interesse geweckt?
Unter https://www.lebendige-moselweinberge.de/doc/lmw_bro_lt.pdf findet man mehr Informationen zum Thema Lebensturm.

Beitrag von S. Legrum

Wirbeltiere im Überblick Teil II

Die Schüler/innen der 7. Klassen verschaffen sich einen Überblick über die Wirbeltierklassen durch „Learning through the Arts“ - Schüler/innen unterrichten Schüler/innen.


Beitrag von M. Scharf

Reitprojekt Klasse 5x

Bei strahlendem Herbstwetter fuhren wir letzte Woche zum Pferdehof von Frau Eckstein-Seiwert nach Bitburg. Neben wichtigem Grundwissen und Fachbegriffen lernten wir den richtigen Umgang mit Pferden, Grundlagen der Pflege wie Bürsten, Striegeln und das Hufeauskratzen. 
Highlight war aber klar der geführte Ausritt, bei dem jede/r abwechselnd reiten oder führen durfte. Es war ein toller Vormittag und wir sagen „Danke“. Lerngruppe 5x mit Frau Hausener.

Beitrag von S. Hausener

Tierschutzunterricht

Die ersten Schülerinnen der Klassenstufen 5 und 6 haben erfolgreich am Tierschutzunterricht mit Tierärztin Anja Oberhausen teilgenommen.
Sie kennen jetzt den richtigen Umgang mit unseren Haustieren und werden sich für die Rechte der Tiere einsetzen.

Beitrag von D. Heinze